ANWENDUNG

Lange und dichte Wimpern, die natürlich geschwungen sind – Der Traum vieler Frauen – 
Durch verschiedene Techniken der  Wimpernverlängerung werden perfekte Ergebnisse in Farbe, Länge und Biegung erreicht, die sich mit keiner Mascara erzeugen lassen. Ob im Urlaub oder im Alltag, Sie sind immer perfekt gestylt! Wimperntusche gehört mit einer professionellen Wimpernverlängerung der Vergangenheit an. Ein größeres Volumen und eine deutliche Verlängerung wird durch das Aufbringen der Wimpernextensions an Ihren eigenen erzielt. Ein wunderschöner, ausdrucksstarker Augenaufschlag wird Ihre natürliche Schönheit unterstreichen.

WIE IST DER ABLAUF DER WIMPERNVERLÄNGERUNG?

Die professionelle Vorbereitung der Augenpartie sichert ein optimales Ergebnis.

Die Augen müssen für die Dauer der Behandlung geschlossen bleiben.

 WIE LANGE DAUERT DIE WIMPERNVERLÄNGERUNG?

Je nach Aufwand zwischen 60 und 150 Minuten.

WIE LANGE HÄLT DAS ERGEBNIS AN?

Die Wimpernextensions fallen mit Ihrer natürlichen Wimper in einem Rhythmus von etwa sechs Wochen aus. Es empfiehlt sich die Wimpern alle zwei bis vier Wochen aufzufüllen. So behalten Sie einen dauerhaft verführerischen Augenaufschlag bei.

WAS IST 2-10 D  TECHNIK?

Bei einer 2 D Wimpernverlängerung werden zwei synthetische Extensions auf jede Naturwimper geklebt. Bei der 10 D Technik werden wiederum 10 Wimpern in Form eines Fächers auf Ihre Naturwimper geklebt, was für einen unglaublichen ausdrucksstarken Look sorgt. 

WAS MUSS ICH VOR UND NACH DER WIMPERNVERLÄNGERUNG BEACHTEN?

Sie sollten bis zu 48 Stunden vorher keine Färbung der Wimpern vorgenommen haben. Ebenso sollten Sie 24 Stunden vor der Behandlung auf Alkoholkonsum verzichten. Nach der Behandlung bekommen Sie eine detaillierte Pflegeanleitung mit.